Anmelden
DE
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich
Unsere BLZ & BIC
BLZ28350000
BICBRLADE21ANO
Überblick

Kredit auf Nummer Sparkasse

Jetzt Kredite bündeln und beruhigt schlafen. Die Spar­kasse fasst Ihre Kredite, auch von anderen Banken, zu einer einzigen
­mo­natlichen Rate zusammen – bequem, einfach und meist günstiger als Ihre bisherigen Abbuchungen. Dadurch haben Sie mehr Überblick und erhalten finanzielle Freiräume.

  • Umschuldung bestehender Kredite und Ratenkäufe in einen Sparkassenkredit
  • Statt vieler Kredite zahlen Sie nur eine monatliche Rate
  • Die Monatsrate fällt meist geringer aus als bei vielen Einzelverträgen
  • Ihre Sparkasse erledigt alle Formalitäten und informiert die ehemaligen Kreditgeber
  • Sie können den Kredit vorzeitig zurückzahlen
  • Für alle Kredite geeignet – bis auf Immobilienkredite

Mit der Umschuldung Übersicht gewinnen und Zinsen sparen

Eine einmal abgeschlossene Finanzierung läuft, so lange sie läuft mit einer unabänderlichen Kondition. Oder? Nicht unbedingt. Wer Kreditkosten einsparen will, kann von zwischenzeitlich gesunkenen Zinsen profitieren. Je höher die Restschuld und übrige Laufzeit sind, desto größer ist Ihr Einsparpotenzial.  

So funktioniert Ihre Umschuldung Schritt-für-Schritt

  • Berechnen Sie die Kreditsumme, die entsteht, wenn Sie alle bestehenden Kredite in einem zusammenführen.
  • Berücksichtigen Sie dabei auch einen überzogenen Dispositionskredit (die eingeräumte Kontoüberziehung) auf Ihrem Girokonto.
  • Vergessen Sie nicht die Vorfälligkeitsentschädigung bei der Restschuldermittlung einzukalkulieren. Sie beträgt maximal 1,0 Prozent der Restschuld.
  • Informieren Sie sich bei Ihrem Berater über die aktuellen, meist günstigeren Zinskonditionen.
  • Entscheiden Sie sich für die neue Laufzeit Ihres Kredits. Daraus ergibt sich letztlich der Zinssatz und die monatliche Rate.

Ergebnis: Dank des niedrigen Zinsniveaus sinkt Ihre monatliche Belastung spürbar und Ihre Laufzeit verkürzt sich. Dadurch haben Sie mehr Geld auf dem Konto. Zugleich gewinnen Sie mit einer einzigen Rate einen besseren Überblick über Ihre Kreditsituation.

Die Umschuldung ist folglich ein wichtiger Aspekt Ihrer individuellen Kreditoptimierung. So haben Sie Ihre Finanzplanung besser im Griff und profitieren vom größeren finanziellem Spielraum. Ganz gleich ob Sie den für Ihr Traumauto, eine dringend benötigte Waschmaschine oder gar das lang ersehnte eigene Zuhause benötigen.

Ihr nächster Schritt

Ihre Sparkasse bündelt all Ihre Kredite zu einer monatlichen Rate – ganz gleich, bei wie vielen Banken Sie derzeit Kredite haben. Jetzt beraten lassen.

Fragen und Antworten

Fragen und Antworten

Wann ist eine Kreditoptimierung sinnvoll?

Eine Kreditoptimierung lohnt sich immer dann, wenn diese zu Einsparungen beziehungsweise zu einem besseren finanziellen Überblick führt.

Worauf muss ich bei einer Kreditoptimierung achten?

Der wichtigste Aspekt ist die Zinshöhe: Vergleichen Sie Ihren alten Kreditzins mit den aktuellen An­geboten um zu entscheiden, ob sich eine Umfinanzierung lohnt.

Achten Sie außerdem auf Zinsbindungsfrist und Vor­fälligkeitsentschädigung: Prüfen Sie, bis wann Ihre aktuellen Verpflichtungen laufen und ob sich Ihr Kredit­institut Entschädigungen bei vorzeitiger Kündigung vorbehält.

Welche meiner Kredite eignen sich zur Optimierung?

Grundsätzlich kommen alle Kredite infrage – bis auf Immobilienkredite.

Was muss getan werden, um die Abwicklung zu starten?

Ihr Sparkassenberater klärt im Gespräch mit Ihnen, was von Ihnen benötigt wird. Ihre Sparkasse übernimmt dann alle Formalitäten und informiert zum Beispiel alle alten Kreditgeber für Sie.

Wie verfahre ich mit der 0%-Finanzierung eines meiner Kredite?

Es ist nicht sinnvoll, diesen Kredit mit in die Optimierung zu nehmen.

Ihr nächster Schritt

Ihre Sparkasse bündelt all Ihre Kredite zu einer monatlichen Rate – ganz gleich, bei wie vielen Banken Sie derzeit Kredite haben. Jetzt beraten lassen.

 Cookie Branding

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Hierzu erhalten wir teilweise von Google weitere Daten. Weiterhin ordnen wir Besucher über Cookies bestimmten Zielgruppen zu du übermitteln diese für Werbekampagnen an Google. Detaillierte Informationen zu diesen Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern. Klicken Sie auf „Ablehnen“, werden keine zusätzlichen Cookies gesetzt.

i